Qualität Drucken E-Mail
Wer zahlt, will auch den besten Service!
Zum besten Service gehört Top-Qualität!

Qualität (lat.: qualitas = Beschaffenheit, Eigenschaft, Zustand) wird nach DIN EN ISO 9000:2000, der gültigen Norm zum Qualitätsmanagement, als „Grad, in dem ein Satz inhärenter Merkmale Anforderungen erfüllt“, definiert. Die Qualität gibt damit an, in welchem Maße ein Produkt (Ware oder Dienstleistung) den bestehenden Anforderungen entspricht. Die Benennung Qualität kann zusammen mit Adjektiven wie schlecht, gut oder ausgezeichnet verwendet werden. Inhärent bedeutet im Gegensatz zu zugeordnet einer Einheit innewohnend, insbesondere als ständiges Merkmal.

Entscheidend für die Qualität eines Produktes nach ISO 9000 ist nicht sein Preis oder die Güte der verwendeten Materialien. Entscheidend ist, dass die gestellten Anforderungen an das Produkt erfüllt werden. Dabei müssen sowohl die objektiv messbaren Eigenschaften und Vorgaben des Produzenten als auch die subjektiven Erwartungen der Kunden erfüllt werden.

Die 4 Eckpfeiler der Qualität nach Philip B. Crosby:

  • Qualität wird als Grad der Übereinstimmung mit Anforderungen definiert
  • Das Grundprinzip der Qualitätsplanung ist Vorbeugung
  • Null-Fehler-Prinzip muss zum Standard werden
  • Qualitätskosten sind die Kosten für Nichterfüllung der Anforderungen.

    (Quelle: Wikipedia - Stand 20.05.07)
Was unterscheidet uns von all den anderen Anbietern?
Wir garantieren Ihnen perfekte und fehlerfreie Qualität... vor, während und nach der Produktion.
Daran lassen wir uns messen!
diamant.jpg

Arbeitsvorbereitung

Eine gute AV (Arbeitsvorbereitung) spart Zeit und Geld
Auch schon bei der Besprechung in Ihrem Haus, sollten die meisten Fragen geklärt werden. Im Bleisatz und im Fotosatz war die Arbeitsvorbereitung unumgänglich. Durch sie war ein produktives Arbeiten überhaupt nur möglich. Auch heute ist es sinnvoll sich vor Produktionsbeginn Gedanken zu machen, wie und wo angefangen wird. Das spart nicht nur Zeit und damit Geld, sondern mindert von Anfang an, das Fehler-Potential.

Ablaufkoordination (3-K)

Koordiniertes, kontrolliertes und konzentriertes Arbeiten...
...ergeben zusammen Produktionssicherheit, aber auch Schnelligkeit! Wer seine Arbeit koordiniert machen kann, wird diese auch konzentriert durchführen. Mit der dazugehörigen Eigenkontrolle, können Fehler im Ablauf vermindert, oder sogar verhindert werden. Daher ist es uns wichtig, klare Ziele und realistische Termine zu setzen. Aber auch wenns mal schnell gehen muss, müssen die 3-K’s angewandt werden können. Soviel Zeit muss sein!

Kontrolle, Kontrolle, Kontrolle,

kann gar nicht oft genug erfolgen!
Eigenkontrolle ist gut, Fremdkontrolle ist besser. Für denjenigen, der einen Auftrag bearbeitet, werden manche offensichtliche Fehler unsichtbar. Deshalb ist es wichtig, dass eine zweite Person „Korrektur liest“. Wofür es früher Lektoren gab, hilft man sich jetzt gegenseitig. Trotz größter Bemühungen möglichst alle Fehler auszumerzen, bitten wir auch Sie, unseren Kunden, noch einmal „d’rüber“ zu schauen. Oft fällt Ihnen dann bei der Durchsicht der Drucksachen, die noch mehr oder weniger offensichtlichen Fehler auf.

Qualitätssicherung

erfahrene Mitarbeiter garantieren Qualität auf höchstem Niveau
Der Grafiker hat’s gelesen... der Kunde hat’s gelesen... der Kontakter hat’s gelesen... der Grafiker hat’s korrigiert... und wie kommt dann der falsche Preis in den Katalog???*

*Uups, das kostet! Sparen Sie lieber mit uns
Durch unsere Qualitätssicherung zweier Schriftsetzer- und Reproduktionsmeister sparen Sie sich Zeit und Kosten. Ausserdem sind bei uns alle Korrekturphasen lückenlos nachvollziehbar und durch doppelte Unterschrift belegbar.

⇄
Detect language » German

??
English (auto-detected) » German


⇄
Detect language » German

??
English (auto-detected) » German